Seit dem 12.05.2014 befindet sich eine neue Sirene auf dem Dach der Villa Gehben in Altenbruch.


Die alte Sirene wurde abgebaut und durch eine "Digitale" ersetzt.
Der Vorteile dieser neuen Technik,sie ist lauter und hat zusätzlich die Möglichkeit Sprachdurchsagen für die Bevölkerung zu machen.Zum Beispiel sollte es im Dorf zu einem Feuer mit  starker Rauchentwicklung kommen,kann man die Bevölkerung über die neue Sirene bitten,Fenster und Türen geschlossen zu halten.
Natürlich auch im Katastrophenfall bei Hochwasser oder sonstigen Dingen sind unterschiedliche Sprachdurchsagen möglich.Gesteuert wird dies über der Leitstelle Cuxhaven.

Foto:Feuerwehr

 

 

 

 

 

 

Design by Klaus Mielke

© Copyright 2002 - 2015 by FF- Altenbruch